Investitionen in die Belegschaft haben einen hohen ROI

Die Mitarbeiterbindung ist die wichtigste Aufgabe für Unternehmen. Nach aktuellen Untersuchungen steigt die Mitarbeiterfluktuation je besser die Arbeitsmarktsituation für Arbeitnehmer und je geringer die Arbeitslosenquote ist.

Fluktuation kostet richtig Geld!

Eine Investition in die Mitarbeiter zahlt sich also aus. Nicht nur, dass die direkten Fluktuationskosten i.H.v. z.Z. ca. 15.000€ permanent steigen, da die Besetzung einer Stelle immer länger dauert, auch der Krankenstand ist bei unzufriedenen Mitarbeitern doppelt so hoch. Oftmals kommt noch hinzu, dass die Stelle nicht wieder optimal besetzt werden kann, da qualifizierte Fachkräfte einfach nicht mehr am Markt verfügbar sind.

Der Arbeitsmarkt im Wandel

Noch vor einigen Jahren konnten Unternehmen aus einer Vielzahl von Bewerbungen ihre/n Kandidaten/in auswählen. Umso wichtiger ist es, dass sich erfolgreiche Organisationen heute auf die neuen Arbeitsmarktgegebenheiten einstellen. Die Auftragsbücher sind voll, die Produktion ist ausgelastet und genau da liegt die Herausforderung: Die Nachfrage kann durch den Arbeitskräftemangel kaum noch bewältigt werden.

Maßnahmen für die Stärkung der Mitarbeiterbindung

Geld ist nicht mehr alles für Arbeitnehmer. Ein gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten stehen bei Befragungen ganz oben, doch ist die marktgerechte Entlohnung und monetäre Zusatzleistungen immer noch eine der Triebfedern für die Arbeitsmotivation und Arbeitszufriedenheit.

Die arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge als Instrument der Mitarbeiterbindung

Jeder kennt die betriebliche Altersvorsorge (bAV) mit der Entgeltumwandlung vom ganz normalen Bruttogehalt. Ein Teil des Gehaltes wird gewandelt und fließt als Beitrag meist in eine Direktversicherung mit niedrigen Zinsen. Aber am Ende des Monats hat der Arbeitnehmer weniger Geld zur Verfügung, daher kann auch nicht jeder mitmachen, wenn jeder Cent für den Alltag benötig wird. Zudem kann diese bAV bei einem Arbeitgeberwechsel einfach weitergeführt werden.

Mitarbeiterbindung aus Innenfinanzierung

Bei dem Mitarbeiterbindungskonzept aus dem Hause praemium punkten beide Seiten: Arbeitnehmer und Arbeitgeber profitieren, durch die Kombination aus der pauschaldotierten Unterstützungskasse und der Nutzung staatlicher Fördermöglichkeiten des Einkommenssteuergesetzes. Das führt zu enormen Innenfinanzierungs- und Steuersparpotenzialen für die Unternehmen. Die Mitarbeitervorteile werden ausfinanziert und es wird sogar noch zusätzliches Geld für das Unternehmen erwirtschaftet.

Mit der Zahlung zusätzlicher Gehaltsbausteine erhalten die Mitarbeiter das Geld für die bAV vom Arbeitgeber und haben am Monatsende mindestens genauso viel Geld auf dem Konto, wie vorher. Meist gibt es sogar noch Sachleistungen, wie ein Betriebsfahrrad (Kein Leasing), eine Jobmatratze oder Gesundheitsleistungen. Und die arbeitgeberfinanzierten Beiträge können bei einem Arbeitgeberwechsel nicht mitgenommen werden.

Vorteile und Mehrwerte für Mitarbeiter und Unternehmen

  • Aufbau einer zusätzlichen Betriebsente* für die Belegschaft
  • Stärkung Mitarbeiterbindung
  • Steigerung Arbeitsmotivation
  • Reduktion Krankenstand
  • Senkung Fluktuationskosten
  • Leichtere Neukräfterekrutierung
  • Aufbau Arbeitgebermarke
  • Erhöhung Arbeitgeberattraktivität
  • Schaffung zusätzlicher Liquidität

* Kapitalabfindung bei Renteneintritt

Prämiert mit dem Niedersächsischen Wirtschaftspreis 2016

Das attraktive Vergütungskonzept ist prämiert mit dem Niedersächsischen Wirtschaftspreis 2016 in der Kategorie: Mitarbeiterbindung: „Durch besondere Maßnahmen und Angebote für Mitarbeiter – kluge und innovative Ideen im Betriebsalltag – sowie im Umgang miteinander“

Land Niedersachsen: Wirtschaftspreis – Wald- & Burg Apotheke

Gerne berechnen wir für Sie kostenlos und unverbindlich, welche Möglichkeiten Sie haben, attraktive Mitarbeiterbindungsmaßnahmen aus Innenfinanzierung umzusetzen.

praemium GmbH
Frank Brenneis
Westend 36
46399 Bocholt
02871 / 2771-12
frank.brenneis@praemium.de oder info@praemium.de

praemium ist Experte für innovative Vergütungskonzepte und Entwickler der Nettolohnoptimierung. Seit mehr als einem Jahrzehnt erfolgreich. Darum arbeiten die praemium-Berater ausschließlich erfolgsorientiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.