NLO – Auswirkungen des Mindestlohns

Seit dem 1.1.2015 gilt das Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohns (MiLoG).Die Höhe des Mindestlohnes ist auf 8,50€ festgesetzt und gilt auch für geringfügig Beschäftige (450,00€ Jobs). Mehr Informationen zu Ausnahmen und Übergangsregelungen gibt es auf den Seiten der Bundesregierung.

Für die Nettolohnoptimierung existieren weiterhin interessante Bausteine, um am Ende des Monats „Mehr Netto vom Brutto“ zu haben. Es gilt darauf zu achten, welche Auswirkungen die einzelnen Module auf das Gehalt haben und auch beim Gehalt selbst muss unterschieden werden in

  • Lfd. Gehalt
  • Gehaltsbausteine mit Sondercharakter
  • Aufwandsentschädigungen

Muss der Mindestlohn bei der Nettolohnoptimierung berücksichtigt werden eignen sich verschiedene Bausteine zur Aufwandsentschädigungen für die Optimierung des Gehalts.

Weitere Informationen für „Mehr Netto vom Brutto“:

Kinderbetreuungskosten
Tankgutscheine
Quick Check Calculator
Gehaltsbausteine

——————————
Gerne beraten wir Sie, mit welchen Möglichkeiten Ihr Unternehmen Lohnebenkosten senken kann und die Nettogehälter der Mitarbeiter steigen.

praemium GmbH
Westend 36
46399 Bocholt

Herr Klaus Tenbrock
Telefon 02871/2771-0
eMail info@praemium.de

Starten Sie hier Ihren Quick Check, um für Ihr Unternehmen die Sparmöglichkeiten zu berechnen.

praemium ist Experte für innovative Vergütungskonzepte und Entwickler der Nettolohnoptimierung. Seit mehr als einem Jahrzehnt erfolgreich. Darum arbeiten die praemium-Berater ausschließlich erfolgsorientiert. Unser Angebot: Mehr Netto vom Brutto! Nettolohnoptimierung ist einfacher als Sie denken. Mit einem starken Partner an Ihrer Seite.

 

1 comment for “NLO – Auswirkungen des Mindestlohns

  1. 29. Januar 2015 at 11:26

    In diesem Bereich kommen ja doch immer wieder Fragen auf. Da ist es gut, dass es Möglichkeiten wie diese hier gibt, um sich ausgiebig darüber zu informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.